Aktuelle Informationen


Eltern- und Schülerinformationen

                                                                                                                                                                     23.04.2021

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

aufgrund des neuen Infektionsschutzgesetzes, gibt es Veränderungen in Bezug auf die Selbsttests in der Schule.

- ab Montag, 26.04.2021, besteht eine Testpflicht für alle Schülerinnen und Schüler, die am Präsenzunterricht bzw. an 

   der Notbetreuung teilnehmen

- Schülerinnen und Schüler, die sich nicht testen lassen, müssen im Distanzunterricht lernen

Alle Informationen zum neuen Infektionsschutzgesetz finden Sie unter folgendem Link:

 

https://bildung.thueringen.de/aktuell/bundes-notbremse-tritt-in-kraft

 


Download
2021_Antrag_Notbetreuung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 672.0 KB

16.02.2021

 Verfahrensweise der Abgabe der Aufgaben

 

 Liebe Schülerinnen und Schüler,

 

die Aufgaben, müssen in ordentlicher Form, nach Fächern sortiert und mit Namen versehen, in der Schule abgegeben werden.

 

Beachtet bitte die Hinweise der Fachlehrer und gebt nur die Aufgaben ab, welche abzugeben sind. 

 

 Wir weisen noch einmal darauf hin, dass auch in der Zeit der Schulschließung eine Schulpflicht besteht. Das häusliche Lernen ersetzt den Präsenzunterricht. Das bedeutet, dass alle Aufgaben gewissenhaft bearbeitet und zum festgesetzten Termin abgegeben werden müssen.

  

Mit freundlichen Grüßen

eure Lehrerinnen und Lehrer